Familienstellen (Familienaufstellung)

Das Familienstellen ist die bekannteste Form der systemischen Strukturaufstellungen.

Die Strukturen und Disharmonien in unseren Familien haben einen großen Einfluss auf unser Leben.

Beim Familienstellen können alte verkrustete Strukturen aufgelöst und die ursprüngliche Ordnung in der Familie wieder hergestellt werden. Dadurch ergeben sich ganz neue Handlungsmöglichkeiten und es öffnen sich neue Wege in unserem Leben.

Beim Familienstellen übernehmen Stellvertreter die Rollen von Mitgliedern in der Familie, so werden Verhaltensmuster und Beziehungsstrukturen sichtbar, die durch die Aufstellung verändert werden können.

Familienstellen kann in vielen Bereich eingesetzt werden wie zum Beispiel:

  • Beziehungsprobleme
  • Schwierige berufliche Situationen
  • Mobbing
  • Essstörungen
  • Misserfolg
  • Probleme mit den Kindern

Pränatalaufstellung

Bei dieser Aufstellungs wird die Zeit von der Zeugung bis zur Geburt und dem Ankommen bei den Eltern aufgestellt.

Oft haben spätere Probleme ihren Ursprung bei der Zeugung, in der Schwangerschaft, bei der Geburt oder bei der Aufnahme bei den Eltern.

So können hierbei häufig die "Übel" gleich an der Wurzel aufgelöst werden.

Symptomaufstellung

in vielen Fällen ist es sinnvoll zu schauen was die Krankheitssymptome uns sagen wollen, hierzu ist die Symptomaufstellung ein adäqutes Mittel diese Frage zu beantworten und damit den Weg der Heilung einzuleiten.

Tieraufstellungen

in der heutigen Zeit gehören unsere Haustiere immer mehr zur Familie. Damit übernehmen sie bestimmte Aufgaben in dem System Familie. Häufig liegen Probleme bei der Erziehung, dem Verhalten oder Krankheit unserer Haustiere darin, dass sie nicht den richtigen Platz im Familiensystem einnehmen oder aus Liebe zu "ihren Menschen" Dinge übernehmen die nicht zu ihnen gehören.

Bei der Tieraufstellung wird die natürliche Ordnung dann wiederhergestellt.

Kinderwunschaufstellung

häufig wird der eigene Kinderwunsch von der eigenen Familiengeschichte (oder der des Partners) blockiert. Bei der Kinderwunschaufstellung schauen wir ob die Ursachen in den Familienstrukturen liegen und lösen diese auf.

Bei allen systemischen Strukturaufstellung wird  bei der Gruppenarbeit mit Stellvertretern gearbeitet um so die Blockaden aufzulösen bzw. die natürliche Ordnung im System wieder herzustellen.

Die systemischen Strukturaufstellungen finden entweder im kleinen Kreis – Therapeut, Klient, Symbole (so genannte Brettaufstellungen/Bodenanker) oder in einer Gruppe statt.

nächster Termin für Gruppenseminare:

24.02.2018

Ort: 
Abraxas,  Germarkenstr. 19, 45147 Essen

Preis für eine eigene Aufstellung 75 Euro

Stellvertreter ohne eigene Aufstellung 10 Euro

Um einen Termin für die Einzelarbeit zu vereinbaren rufen Sie mich bitte an

 
Anmeldeformular herunterladen
(rechter Mausklick - Speichern unter)